Aria – The Animation

アリア The Animation

Episoden: 13 (ca. 24 Minuten Laufzeit)
Erscheinungsjahr: 2005
Offizielle Webseite: ariacompany.net
Genre: Comedy, Drama, Science Fiction

Opening: „Undine“ von Yui Makino
Ending: „Rainbow“ von Round Table feat. Nino

Inhalt: Das Jahr 2301. Die 15-jährige Akari Mizunashi hat schon seit langer Zeit einen Traum. Sie möchte eine Undine, eine Fremdenführerin, in Neo-Venezia auf Aqua (ehem. Mars) werden.
Ihr Chef ist ein gefräßiger Kater und ihre Ausbilderin Alicia eine der drei berühmten Wasserfeen. Auf dem Weg ihrer Ausbildung trifft sie noch auf weitere Lehrlinge und erlebt das entspannte Leben in Neo-Venezia, das ganz anders ist als auf Man-Home (ehem. Erde).
Begleitet Akari bei ihren Entdeckungen in Neo-Venezia und erlebt wie sie Schritt für Schritt ihren Traum von einer vollwertigen Undine wahr werden lässt.

„Aria – The Animation“ ist ein schöner „Slice-of-Life“-Anime, den ich jedem ans Herz legen kann, der auch mal ohne Action und Fanservice leben kann!

Alles zu Aria bei C-Subs:
Aria – The Animation (Staffel 1)
Aria – The OVA ~Arietta~ (OVA)
Aria – The Natural (Staffel 2)
Aria – The Origination (Staffel 3)
Aria – The Origination Picture Drama (Specials)

Episoden: (13/13)

Anzeigen

Auflösung: 640×480
Codec: XviD
Container: avi/mp3

Download: Zum DownloadCenter

Forum: Zur Diskussion


    Cookie-Subs © 2007-2016

    Kontakt: Design Impressum Admin Login