Mal wieder was Neues: Arcana Famiglia

Nach langer Zeit nehmen wir mal wieder ein aktuelles Projekt in die Vorbereitung. Und zwar: Arcana Famiglia!

Der Vorschlag kam von Sarisjia (auch bekannt als Kira).

Die Serie soll im Juli in Japan anlaufen. Wir werden aber wohl auf die DVDs/BDs warten, um euch eine schöne Bildqualität bieten zu können. 🙂 Dennoch werden wir ab Juli mit den Vorbereitungen beginnen, damit wir nachher mit dem besseren Bildmaterial durchstarten können!

Zum Inhalt: Die Geschichte handelt von Arcana Famiglia, einer selbsternannten Organisation mit mysteriösen Kräften, die sie dafür nutzen, um eine mediterrane Insel vor Piraten, fremden Ländern und anderen Bedrohungen zu beschützen. Felicitá, die Tochter des Anführers, soll mit dem neuen Anführer, der in einem Wettbewerb in zwei Monaten, an dem auch Felicitá teilnimmt, bestimmt wird, heiraten.

Projektseite folgt demnächst!

Euer C-Subs-Team

6 thoughts on “Mal wieder was Neues: Arcana Famiglia”

  1. AAAAAAAAAAAAAAAAAH *____*
    ICH LIEBE EUCH SO DERMAßEN! LASST EUCH ALLE VON MIR DICK UMARMEN ♥♥♥♥♥♥♥

    Danke,danke, daaaaaaaaaaaaaaanke *sich aufm boden schmeißt und vor euch allen hin kniet* ♥♥♥♥

  2. Schön zu wissen das jemand die Serie in dt machen wird. 🙂 (Bischen schade ist aber schon das es dann länger dauert, wenn ihr nicht erst die tv Version machen wollt…)

    btw hab gesehen das ihr es bei fansubdb ja eingetragen habt…

    Das Genre Shonen ist aber falsch; es ist Shojo.
    Das basiert ja auf einen Game fürs weibliche Puplikum;)
    (Ein Harem mit mehr Jungs als Mädels kann auch so genrell nie direkt fürs männliche gemacht worden sein; ist ja umgekehrt auch nicht anders…)

    So gesehen es passt von den Genren her schon zu einigen Eurer anderer Titel gut zu Euch:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*

Webseite