News
Frohe Weihnachten! – Die Lite-Version

Von allem gibt es eine Lite-Version. Von manchen Dingen sogar eine Zero-Version. Wieso also nicht auch von unserem Adventskalender? Nein, das war nicht unser Gedanke, als wir den Entschluss fassten, dieses Jahr kürzer zu treten. Aber mehr hätten wir einfach nicht geschafft. Das Jahr 2014 begann gut für uns und entwickelte sich immer mehr zu einem Dilemma. Denn wenn man sich zwischen RL und Hobby entscheiden muss, gewinnt das RL IMMER. Wir blicken daher schon hoffnungsvoll ins Jahr 2015. ;_;

Für euch gibt es aber trotzdem ein paar Geschenke von uns unter den Baum.

Galaxy Angel Z 3&4: Kurze Anmerkung: Wahl des Seufzers & Überraschungs-Dim Sum
Galaxy Angel Z 5&6: Erinnerungsrallye-Chop Suey & Dichter-Nebel-Sorbet
Shuffle! 03: Erinnerst du dich?
Shuffle! 04: Das Omelett des Glücks
Tibetan Dog Movie
Girls und Panzer OVA: Dies ist das wahre Gefecht gegen die Anzio!

xmas14_24

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an unsere Freunde von YKS, die uns tatkräftig bei dem Kalender unterstützt haben. Ohne sie wäre er nicht so bunt bestückt gewesen. 🙂
Natürlich auch an all jene, die uns während der Zeit unterstützt haben, auch als wir nicht so aktiv waren wie sonst die Jahre.

Einen kleinen Jahresrückblick, sowie es nächstes Jahr weitergeht, bekommt ihr ganz traditionell Sylvester. Bis dahin:

Wir wünschen euch allen und euren Lieben ein frohes Fest. Lasst es euch gut gehen und entspannt gut. 😉

Die Hentai- und Maison Ikkoku-Releases pausieren natürlich zwischen Weihnachten und Neujahr!

Viel Spaß mit den Releases, auch wenn es dieses Mal nicht ganz so viele sind. :<

Kommentar schreiben
KamiKarin, 24.12.14, 01:31
8 Kommentare: [Galaxy Angel, Girls und Panzer, News, Shuffle] Frohe Weihnachten! – Die Lite-Version
  1. Vielen Dank euch allen und frohe Weihnachten!

  2. Dankeschön, ebenfalls allen frohe Weihnachten.

  3. Danke für die Girls & Panzer – Anzio OVA.
    Ich freue mich sehr darüber.

    Ich wünsche ein schönes Weihnachtsfest
    und ein erfolgreiches Jahr 2015, Gutes Gelingen, Hals und Beinbruch, Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel, Gut Holz, Petri Heil und was es sonst noch alles gibt.

    (Noch keine Weihnachts-Spenden im Dezember? Da muß ich wohl den Weihnachsmann noch einmal erinnern)

  4. Hey! Ich wollte einmal nachfragen, ob das bei allen so ist, dass bei der neuen Hentai-Umfrage bei den beiden Projekten von „Kichiku“ und „Furyou“ die Prozentzahlen und Stimmen durch die Länge des jeweiligen Titels nicht angezeigt werden?

  5. Hallo Kekse,
    erst einmal danke für die Girs und Panzer OVA. Mir sind beim Schauen jedoch einige Fehler aufgefallen. Falls ihr das hier lest, es wäre schön, wenn dies berichtigt werden würde:
    – durchgängige Verwendung inkorrekter Anführungszeichen und Apostrophe.
    04:23 (Typeset) Nicht der Animation angepasstes Clipping
    07:49 (Typeset) Friseursalon Akiyama, liegt teilweise auf den Kanji
    13:03 Fahrgestell
    15:11 auseinander
    19:10; 22:25 Peperoni
    19:18; 19:20; 19:23; 24:57 Makkaroni
    19:56; 21:32; 22:49; 23:01; 23:12 Semovente
    22:59; 23:03 die echten
    23:05 in Eigenregie
    – 2s schwarzes Bild am Ende

    Und warum muss ich Cookies aktivieren, damit die Captcha funktioniert?

    • Abgesehen von deiner Kritik, warum verwendest du eine Wegwerf-Mail? Angst vor Gegenkritik? Hättest du dich jetzt mit nem richtigen Nick und ner Mail beworben, hätte man dir tatsächlich ne Stelle als QCler anbieten können. Aber immer diese Ano-Gehabe kotzt an.

      Berichtigt wird nix, alles Banalitäten, bzw. ist das Projekt mir dermaßen egal und die Verantwortlichen haben sich eh längst aus der Verantwortung gestohlen. Kannst dir ja nen eigenen Sub basteln.

      • Hallo KamiKarin,
        ich möchte einfach nicht überall meine E-Mail hinterlassen, dass heißt in keinster Weise, dass ich keine Kritik möchte. Kritik könntest du an dieser Stelle öffentlich an mir üben, damit hätte ich kein Problem. Ich war auch nicht auf einen Job bei euch aus, ich habe lediglich beim Schauen protokolliert, was mir auffiel und wollte euch davon wissen lassen. Falls du einen so aggressiven (so empfinde ich zumindest) Tonfall nur wegen des anonymen Postcharakters verwendest, solltest du versuchen, zwischen berechtigter Kritik und persönlichen Präferenzen zu differenzieren.
        Schade, dass ihr nichts berichtigt, wobei ich, da schon recht viel Zeit seit Release verstrichen ist, schon dachte, dass es so enden würde. Auf jeden Fall rechne ich es dir hoch an, dass du hier ehrlich sagst, was du denkst.

        In diesem Sinne noch einen schönen Abend

Einen Kommentar schreiben

  • ¹Erforderliche Felder!
  • ²Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!



Kommentar¹


Cookie-Subs © 2007-2017

Kontakt: Design Impressum Admin Login