Maison 29 – Spooky, spooky Ikkoku

Diese Woche geht es weiter. Die letzte Folge die mit „2“ beginnt. Feiern wir diesen denkwürdigen Moment.
Die Folge passt zum Wetter: Sommerfest mit Gruseltour über den städtischen Friedhof! Das Ikkoku ist voll mit dabei. Und warum auf einmal alle in den Brunnen gefallen sind, müsst ihr selbst rausfinden.

Episode 29: Das Chaos-Volksfest, mit Kyoko allein im Brunnen

> Download <

[C-Subs&YKS]_Maison_Ikkoku_-_29_[Hi10P][F43C68D5].mkv_snapshot_02.14_[2015.05.18_20.06.43]

Hübsch sieht sie aus, ne? So als Geist?

Viel Spaß mit der 29. Episode!

Euer C-Subs-Team

4 thoughts on “Maison 29 – Spooky, spooky Ikkoku”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*

Webseite