Dirty Dienstag: Ingrids Sex-Flatrate 03

Makai Kishi Ingrid war der einzige Hentai aus dem NG-Repertoire, bei dem wir sogar Anfragen bekamen, ob wir ihn noch fertig machen. Ja, wir machen ihn fertig. So wie es aber momentan um unseren „Dirty Dienstag“ steht, führen wir die Hentai-Releases nach Abschluss der offenen NG-Projekte nicht weiter. Das Interesse ist quasi nicht-existent und wenn äußert es sich ja dann doch nur in Downloadzahlen oder Mails, wo es das Passwort gibt. Aber wir hatten ja eingangs gesagt, dass wenn sich das Interesse nicht in den

Kommentaren widerspiegelt, würden wir auch nichts mehr in der Richtung machen.

Makai Kishi Ingrid ekelt mich zutiefst an und ich möchte ein neues Gehirn ohne Erinnerungen an diese Ork-Perversionen.

OVA 03: Eid der Schändung

  1. Wer denkt sich so was aus?
  2. Wer findet das bitte geil?
  3. Wieso hat NG das damals angefangen zu subben?

Gebt mir doch bitte Antworten! D:

ingrid_03

Wenn man die Wahl zwischen dem Tod und hemmungslosen Sex mit Orks hat, wählt man wohl eher den Tod.

Wem so was gefällt, wünsche ich viel Spaß!

Kommentar schreiben
KamiKarin, 21.10.14, 18:21
19 Kommentare: [Hentais] Dirty Dienstag: Ingrids Sex-Flatrate 03
  1. Möchtest du wirklich Antworten auf diese Fragen? NG wusste schon, warum das Teil hier lange vor deren Auflösung nicht mehr gemacht wurde^^

    • Das erklärt aber nicht die vermehrten Anfragen, ob wir das doch bitte bitte bitte fertig machen. (Diese Personen haben sich hier übrigens noch nicht dafür bedankt, schämt euch!)

      • Wenn sie sich bedanken würden sie sich ja outen – so weit geht die Liebe dann doch nicht oder so ^°

        • Wenn man also öffentlich auf Facebook danach fragt, ist es nicht geoutet? xD

          • Naja, zumindest weniger als wenn man schreibt „Danke, hab’s geladen und gesehen, echt klasse!“ 🙂

  2. 1: Japaner
    2: Japaner
    3: (Spoiler) Happy End-Geschichte, vlt. Animationen ???

    • Und woher hat NG gewusst, dass es ein Happy End hat? Damals waren ja nicht alle Folgen draußen xD

  3. Also, wenn das Bild die Qualität des Hentai wiedergibt, dann Hut ab vor dem Zeichner – jedoch stößt mich die Geschichte komplett ab, so dass ich kein Interesse an einem Download habe. Allerdings bin ich so oder so kein großer Freund von Hentai…

  4. Als Sadist* fordere ich: Subbt doch Euphoria. Als Einleitung: Kauft euch das gleichnamige, auf Englisch, erscheinende Spiel.

    *Fetisch: Subber, QCler, Encoder und Tipesetter quälen.

    Mal Spaß beiseite, es gibt sie, die Wohlfühl-Hentais. Warum ihr aber ausgerechnet diesen machen musstet… Vielleicht mehr als nur ein bisschen M? Ich hab da noch nen Keller in Berlin….

    • Wieso? Na, weil wir bei der Fusion mit NG versprochen haben, ihre Projekte zu beenden. Und so kommt man dann an solche Prachtprojekte.

      • Nen Keks daruf das die das als Vermächtnis an Ihre Nachfolger da gelassen haben.

        • In der Tat. Als Templa das Zepter an Hiiragi abgab, gingen die Hentais an ihn über. Der machte aber nix in der Richtung und nun sind sie bei mir gelandet. In dem Sinn wurden sie schon zweimal vererbt. xD

  5. Würde es schade finden wenn ihr keine Hentai’s mehr subbt, gucke gerne sowas also Makai Kishi der ist mir etwas zu hart für meine nerven 🙂 mal schaun was ihr noch so habt was ich mir ziehen kann 🙂

    • ALso, den Knüller des Jahrhunderts haben sie ja schon, unsere 15 schönen Damen…

      Der hat einfach alles.

      Ihr könnt ja mal KissXSis OVA machen. Das hat bis jetzt keiner aus einer Hand.

      • KissXSis steht ja eh noch im Raum, weil wir ja sagten, wir machen alles von NG fertig, was die mal angefangen haben. Allerdings bekamen die Hentais erst mal den Vorrang, weil bei KissXSis so keiner weiß, was nun gemacht ist und was nicht bei den kommenden Folgen. xD
        Zur Not müssen wir da die fehlenden Folgen neu bearbeiten, wenn das, was auf dem Server ist, nicht verwertbar ist.

        • OK. Verstehe… *langsam zurücklauf*

          Und die „Reihenfolge“ eurer Projektwahl hatte rein gar nichts mit persönlichen Vorlieben, Fantasien und Fetischen zu tun….
          Oder das viele von euch stark M….

          Und das nächste Projekt bestimmt nicht „Futabu!“ ist…*

          *Der Doujinshi war deutlich besser. Bei der Umsetzung sind einige Höhepunkte vergessen worden.
          Seid gewarnt, der ist teilweise enorm absurd.
          Ich wäre bei der benötigten Blutmenge schon längst ohnmächtig geworden. Auch der erforderliche Hoden/Prostata-Organ/Größe/Raum, um solche Mengen speichern/erzeugen zu können, deckt sich nicht mit der Menge an Protein und Flüssigkeit die verarbeitet werden müssen um das mehrmals am Tag durchzuziehen. Außer die werden betankt, was auch plausibel scheint/praktiziert wird. In Kombination mit flexiblen Speicherorganen. Bei beiden bleibt aber das Problem das dafür alle Protagonisten zu klein sind.

        • So weit ich das noch weiß alle Folgen bis 7 (also bis 6 da Zählweise ab Folge 00)
          Naked-Sub hab bisher den Rest gemacht.
          Falls ihr Hentais weiter machen solltet, über die von NG hinaus -> Euphoria ist echt Dreck ( haut auch nix mehr mit dem SPiel zu tun), da quält ihr euch nur durch, die ultimative Hentai ist doch sowieso Bondage Game. *Hust*

          • @Franz: Futabu kommt aufgrund deiner leidenschaftlichen Umschreibung auf die Liste.

            @b.k.: Was Naked-Subs macht, ist uns erst mal egal. Sobald wir die NG-Hentais durchhaben, werden wir uns das nächste offene Projekt von NG vornehmen. Ich übelege, das evtl. als Umfrage zu machen, sodass die User entscheiden, was wir machen.

Einen Kommentar schreiben

  • ¹Erforderliche Felder!
  • ²Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!



Kommentar¹


Cookie-Subs © 2007-2017

Kontakt: Design Impressum Admin Login