[:de]Staffel 01 – Episode 01[:]

[:de]Nabend, allerseits!

Ich möchte mich an dieser Stelle noch für die Spenden von Hilde und Dieter bedanken!

Nachdem Kasseopaya und ich Fushigi Yuugi von unserer Wunschliste streichen konnten, erfüllen wir uns ausnahmsweise mal meinen Wunsch! Dieses Mal ist die Serie nicht so alt, hält dafür aber einige Staffeln und OVAs bereit, die wir auch machen möchten. Wir sind auch bei diesem Projekt um regelmäßige Releases bemüht und unsere Vorbereitung, die seit dem Abschluss von Fushigi Yuugi laufen, sind bisher gut vorangeschritten.

Episode 01: Die Hauptstadt der Schneeflocken

Achtung! 10-Bit-Encode!

> Download <

[C-Subs&YKS]Hakuouki_-_Shinsengumi_Kitan_-_01[Hi10P][E160E3DE]_001_10574

Leugnen ist zwecklos! Chizuru muss sich gegen so einige Vorwürfe verteidigen. Schon blöd, dass man die Gute beim Spannen erwischt hat. :<

Viel Spaß mit der 1. Episode!

Euer C-Subs-Team

[:]

9 thoughts on “[:de]Staffel 01 – Episode 01[:]”

    1. Ja, wir subben nicht nur Mist, soll man meinen. Wobei ich gerade bei der Serie gemerkt habe, wie zweigeteilt die Meinung darüber ist. xD Aber das kann uns ja egal sein, sofern wir Spaß dran haben. 🙂

  1. Sehr nice das ihr den Anime macht.
    Hoffe ihr subbt dann auch die fortsetzung davon.
    Wäre schade nur die erste hälfte des Animes zu sehen.

    Gruß
    RealmMaker

    1. Ich hab geglaubt, dass mein Gerede in der News über die ganzen Staffeln und OVAs Hinweis genug war, dass wir das auch subben. 😮

  2. Da ihr die Einzigen seit die hier die dvds bzw Qualität mit subben, wär es schon was feines wenn ihr auch hier noch mit ne playerkompatible Hardsub-Version mit machen würdet. 🙂 Wenn ihr alleine subbt macht ihr das ja normalerweise auch, also evtl lässt sich da ja dann in diesen Fall auch bei der Coop mal was machen*lieb guck*

    1. Ich darf auch erst was essen, trinken und aufs Klo, wenn ich jeden Tag mind. 3 Episoden übersetze. :< Da siehst du mal, unter welchen Bedingungen dieser Sub entstehn musste...

  3. Aber mal ernsthaft, du hast jetzt schon so oft danach gefragt, warum nimmst du dir nicht die Vorschläge bezüglich des Selbstencodes zu Herzen und versuchst dich daran? So schwer ist das nicht. Das hat hier jeder von uns im Selbststudium lernen müssen. Tutorials dazu gibt es reichlich, also ran an den Speck und nicht immer nur rumjammern 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*

Webseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.