[:de]Episode 02[:]

[:de]Tach, allesamt!

Heute gibt’s die neue Folge Blood Lad! Die Folge war der Meinung, noch mehr Schilder als in der 01 wären voll cool! Darüber hinaus soll ich euch vom Server-Meister ausrichten, dass sich hier rechts ein Spendenbutton befindet. Nutzt ihn! Das wäre voll lieb und so. <3 Die Downloadsperre wurde übrigens höhergesetzt~ Happy leeching!

Staz besucht zusammen mit Fuyumi die Menschenwelt. Ist doch klar, dass er als Menschenwelt-Experte Fuyumi erst mal zeigt, wie man möglichst (un)auffällig durch die Menschenwelt stolziert. Vorzugsweise mit Kamera, man könnte ja sonst was verpassen. Und wenn ihr nach der 01 gedacht habt: „In dem Anime sind viel zu wenig Mädels!“ Dann begrüßt Bell-chan! Die hat ebenfalls zwei schlagende Argumente!

Episode 02: Wieder zu Hause, aber irgendwie auch nicht

> Download <

[C-Subs]Blood Lad 02[h264 AAC 720p][0A33E29C].mp4_snapshot_18.25_[2013.07.17_15.38.28]

Staz besucht in der Menschenwelt sehr interessante Etablissements. Vielleicht wird der Anime doch noch ’ne gute Ergänzung zu Free!

Viel Spaß mit der Episode!

Euer C-Subs-Team

[:]

6 thoughts on “[:de]Episode 02[:]”

  1. Bin neu hier auf eurer tollen Seite & habe eine Frage an euch:

    *Holt ihr euch die RAW Version von Blood Lad nachdem der TV Sender „BS11“ den Anime ausgestrahlt hat???
    Dann ist die Qualität nämlich besser…..

    1. Nein, tun wir nicht.
      Sollte dir die Bildqualität nicht zusagen, steht es dir aber frei, auf einen der anderen Fansubs auszuweichen. 🙂 Darüber hinaus möchten wir später noch eine Blu-Ray-Fassung nachreichen.

    2. Nicht jede Gruppe hat einen eigenen Capper und wie Kami schon sagte, falls dir die Quali nicht reicht, dann schaus halt woanders. Diese Nörgelei ständig nervt. Macht nur so weiter und die guten Gruppen (die eh schon rar gesät sind) werden nach und nach ihre Aktivitäten einstellen.

      Ein Hoch auf unsere tolle Nehmergesellschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*

Webseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.